gb_michalismesse_31.jpg
marathon_31.jpg
gb_ILS_31.jpg
StartseiteStartseite

Herzlich Willkommen beim BRK Großheubach!

Die BRK Bereitschaft Großheubach hat eine lange Tradition. Schon seit 1926 engagieren sich Menschen in und um Großheubach für das Bayerische Rote Kreuz. Derzeit zählt unsere Bereitschaft 30 Mitglieder. Wir engagieren uns vor allem im sozialen Bereich, im Sanitätsdienst sowie in der humanitären Hilfe und im Katastrophenschutz.

Plakat_Einsatzfahrzeug_31_startseite.jpg

Spendenaktion 2018

Weiterlesen

Aktuelles

29.04.2018

Deutsche Meisterschaftsläufe im Trial

Am Samstag und Sonntag fanden im Trial-Europa-Center Großheubach die ersten deutschen Meisterschaftsläufe in dieser Saison statt. Dabei mussten die Trial Fahrer und Fahrerinnen mehrere Sectionen... Weiterlesen

15.04.2018

Ausbildung - Absicherung - nochmal Ausbildung

Ein ereignisreiches Wochenende für die Bereitschaft Großheubach neigt sich dem Ende zu. 15 Einsatzkräfte waren von uns auf den folgenden 3 Veranstaltungen im Einsatz: Grundlehrgang Betreuungsdienst,... Weiterlesen

14.04.2018

Besuch des Grundlehrgang Technik und Sicherheit

Am 14.-15.4 nahm eine unserer Helferin am Grundlehrgang Technik und Sicherheit in Großostheim teil. Weiterlesen

25.03.2018

Engelberglauf 2018

Wie jedes Jahr sind wir für das Laufvolk mit mehr als 10 Einsatzkräften vor Ort Weiterlesen

03.03.2018

Leiten und Führen von Gruppen

Leitungskräfte müssen sich stets weiterbilden um auf dem aktuellen Stand zubleiben Weiterlesen

13.02.2018

Willy beim Hebbocher Straßenfasching

Hebboch Helau hieß es heute das letzte Mal in der 5. Jahreszeit. Den traditionelle Abschluss bildet wie immer der Straßenfasching. Weiterlesen

19.01.2018

Erste Einsätze für den HvO Heubach in 2018

Das Jahr ist noch keine 42 Stunden alt und schon wieder ging der Melder für den HvO Heubach. Weiterlesen

16.01.2018

Ereignisreicher Nachtfaschingsumzug 2018

Am 13. Januar 2018 fand der 9. Hebbocher Nachtumzug mit anschließender After-Zug-Veranstaltung statt. Die sanitätsdienstliche Absicherung wurde durch die Bereitschaft Großheubach mit Unterstützung der... Weiterlesen

20.12.2017

Abschluss Sitzung HvO 2017

Am 20.12.2017 fand unsere Letze HvO Sitzung für das Jahr 2017 statt, an der wir auch den Leiter Rettungsdienst Björn Bartels aus Obernburg recht herzlich begrüßen durften. Weiterlesen

17.12.2017

Engelberger Klosterweihnacht

Die Klosterweihnacht in Großheubach, wurde auch dieses Jahr wieder von der Bereitschaft Großheubach betreut. Weiterlesen

Neuigkeiten vom Kreisverband Miltenberg-Obernburg

Reisegruppe des Roten Kreuzes in Bad Driburg

 

Das Bayerische Rote Kreuz des Kreisverbandes Miltenberg-Obernburg veranstaltete eine Betreute Reise für Menschen mit Handicap

Am Montag, den 30. April 2018 gegen 13.30 Uhr kam die glückliche und sehr erholte Reisegruppe von Bad Driburg wieder in Obernburg an. Es handelte sich um eine Reise für Menschen mit Handicap des BRK-Kreisverbandes Miltenberg-Obernburg. Die Gruppe bestand aus zwölf Seniorinnen und Senioren, die von insgesamt fünf ehrenamtlichen Betreuerinnen umsorgt wurden. Aufgrund der kleinen Gruppengröße war es den Betreuerinnen möglich allen Bedürfnissen der Reiseteilnehmer gerecht...

Weiterlesen

Kreiswettbewerb - Jugendrotkreuz

 

Beim diesjährigen Kreiswettbewerb des Jugendrotkreuzes in der Herigoyen Grund- und Mittelschule in Sulzbach nahmen Gruppen aus Eschau, Grossheubach, Kirchzell,  Sulzbach und Collenberg  teil. Eine Gruppe bestand aus maximal 6 Teilnehmern. Es gab eine Bambini Gruppe  (bis 9 Jahre), fünf mal Stufe 1 (10 bis 12 Jahre), vier mal Stufe 2 (13 bis 16 Jahre) und drei mal Stufe 3 (17 bis 27 Jahre).  In verschiedenen Themenbereichen mussten die jungen Teilnehmer ihr Wissen und Können unter Beweis stellen. Im Fachgebiet Erste Hilfe ging es in Theorie und Praxis sowohl darum, Verletzungen zu versorgen,...

Weiterlesen

JRK Wettbewerb 2018

 

Beim diesjährigen Kreiswettbewerb des Jugendrotkreuzes in der Herigoyen Grund- und Mittelschule in Sulzbach nahmen Gruppen aus Eschau, Grossheubach, Kirchzell,  Sulzbach und Collenberg  teil. Eine Gruppe bestand aus maximal 6 Teilnehmern. Es gab eine Bambini Gruppe  (bis 9 Jahre), fünf mal Stufe 1 (10 bis 12 Jahre), vier mal Stufe 2 (13 bis 16 Jahre) und drei mal Stufe 3 (17 bis 27 Jahre).  In verschiedenen Themenbereichen mussten die jungen Teilnehmer ihr Wissen und Können unter Beweis stellen. Im Fachgebiet Erste Hilfe ging es in Theorie und Praxis sowohl darum, Verletzungen zu versorgen,...

Weiterlesen